Profil der Anwaltskanzlei

Rechtsanwälte und Fachanwälte in Stuttgart

Die Anwaltskanzlei Stirnweiss, Stege & Coll. wurde im Jahre 1996 von Herrn Rechtsanwalt Martin Stirnweiss, zunächst als Einzelkanzlei mit strafrechtlicher Ausrichtung in Stuttgart-Riedenberg in der Melonenstr. 28 gegründet. Im folgenden Jahr 1997 entstand die Sozietät mit Rechtsanwalt Frank Stege, dem zweiten Namensgeber der Kanzlei, welcher die zivilrechtliche Schiene betreut und heute auf dem Gebiet von zivilrechtlichen Unternehmensfragen sowie dem Bau- und Architektenrecht spezialisiert ist.

Kurze Zeit später wurde die Kanzlei erweitert, ist nach Stuttgart Sillenbuch umgezogen, und hat kontinuierlich weitere spezialisierte Kollegen dazu gewonnen, um den gestiegenen Bedarf an einer qualifizierten Rechtberatung abzudecken.

Nach Jahren stetiger Fortentwicklung arbeiten heute zwölf Anwälte mit elf Fachanwaltschaften und fünfzehn Mitarbeitern im Sekretariats- und Verwaltungsbereich in der Kanzlei. Sie bieten unseren Mandanten alle juristischen Dienstleistungen, die von einer modernen Kanzlei erwartet werden können.

Die Bedürfnisse unserer Mandanten ganzheitlich zu verstehen ist Maßstab unserer Dienstleistung. Erforderliche übergreifende Lösungen erarbeiten wir daher regelmäßig im Team.

Langjährige Erfahrung in den genannten Tätigkeitsschwerpunkten garantieren ein hohes Maß an profundem Fachwissen, Professionalität und Qualität. Die hierfür unabdingbare Kenntnis des materiellen Rechts und des prozessualen Taktierens ist nicht nur selbstverständliche Voraussetzung, sondern wird auch durch einen hohen Weiterbildungsanspruch untermauert und von allen unseren Anwälten gewollt wie gefordert.

Engagierter Einsatz für die berechtigten Interessen unserer Mandanten, nicht nur im Sinne von gerichtlichen Auseinandersetzungen, sondern, insbesondere - wo möglich - auch im Bestreben nach sinnvollen und fairen Lösung durch gütliche außergerichtliche Einigung, ist für die Kanzlei prägendes Merkmal. Denn es gilt zuvorderst kostenintensive und langwierige Gerichtsverfahren zu vermeiden. Unsere Arbeit dient dazu, den für den Mandanten wirtschaftlichsten Weg zum Ziel zu finden.

Sollte eine gütliche Einigung im Einzelfall aber nicht ermöglicht sein, garantieren wir demgegenüber eine engagierte Vertretung in allen gerichtlichen, behördlichen und schiedsgerichtlichen Verfahren, die mit Nachdruck verfolgt wird.

Selbstverständlich sind wir bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten deutschlandweit vertretungsberechtigt.

Unser Mandat beginnt mit einem persönlichen Gespräch über die Chancen und Risiken der juristischen Durchführbarkeit ihrer Pläne. Über entstehende Honorare und Kosten klären wir Sie frühzeitig auf und bieten auch individuelle Vergütungsvereinbarungen an.

Der folgende Aufbau eines persönlichen Vertrauensverhältnisses hat bei uns Vorrang vor dem Betrieb einer Anwaltsfabrik. Wir nehmen die Betreuung von Kunden und Mandanten sehr persönlich.

Stets werden wir alles darn setzen, eine im besten Sinne mittelständische Kanzlei zu bleiben, und die Mandanteninteressen vor allen anderen Belangen zu setzen.

Sprechen Sie mit uns. Bevor es Ihr Gegner tut!

 

Martin Stirnweiss
- Rechtsanwalt -

 
stgt-coll 2016-09-30 wid-77 drtm-bns 2016-09-30