Familienrecht Stuttgart

Familienrecht Stuttgart - Allgemein

Das Rechtsgebiet des Familienrechts umfasst zahlreiche Fallgestaltungen, mit denen Mandanten auf vielfältige Weise konfrontiert werden. Keinesfalls kümmert sich der mit Familienrecht befasste Anwalt ausschließlich mit Scheidungsrechtsstreiten, wie immer wieder angenommen wird. Seine Aufgabe ist es häufig, bereits frühzeitig durch Beratung und Vertragsgestaltung Vereinbarungen auszuarbeiten, die kostspielige und nervenaufreibende Streitigkeiten verhindern. Vertraglich können im Vorfeld einer Eheschließung unterhaltsrechtliche Bestimmungen ebenso getroffen werden wie solche, die das Vermögen der Parteien regeln und den gesetzlichen Güterstand modifizieren oder ausschließen können.

Die Geburt eines Kindes wirft ebenfalls Fragen auf, die das Jugendamt als erster Ansprechpartner häufig nicht in der gebotenen Gründlichkeit beantworten kann. Dies betrifft die Fragen der Vaterschaft, des Namensrechtes, die Konsequenzen einer Sorgerechtserklärung bei unverheirateten Eltern, finanzielle Aspekte wie Kindesunterhalt und Mutterunterhalt wie auch praktische Fragen des Umgangs oder solche, die das Sorgerecht nicht zusammen lebender Elternteile betreffen.
 

Familienrecht Stuttgart - Unterhalt

Mit einer Trennung bzw. einer häufig danach folgenden Scheidung gibt es für die Ex-Ehegatten eine Menge an  Fragen zu klären. Eine der für die sich trennenden Paare sicherlich "spannendste" ist die der Unterhaltszahlungen. Welche Formen der Unterhaltszahlungen es gibt und wann diese zu entrichten sind, erfahren Sie hier ...

Mehr zum Unterhalt erfahren
 

Familienrecht Stuttgart - Trennung

Die Trennung ist ein im Familienrecht (und auch im Umgangssprachlichen) häufig auftretender Begriff, der bei vielen Ehegatten zum Tragen kommt. Unvorhersehbare Familiensituationen, die dazu führen, dass die Ehepartner sich auseinander leben u. ä. tragen zu häufigen Trennungen bei. Welche Voraussetzungen für eine Trennung im rechtlichen Sinne erfüllt sein müssen und was es darüber hinaus zu beachten gilt, wird im Folgenden erläutert ...

Mehr über die Trennung erfahren
 

Familienrecht Stuttgart - Scheidung

Dem statistischen Bundesamt zufolge ist von den Jahren 1950 bis 2004 die Anzahl an Scheidungen in Deutschland fast durchweg angestiegen, danach wieder leicht gesunken, jedoch insgesamt noch vergleichsweise hoch geblieben, bei im Schnitt 187.000 pro Jahr. Die Einreichung eines Scheidungsantrags muss über einen Rechtsanwalt geschehen. Welche Voraussetzungen für eine Scheidung gelten und mit welchen Folgen die sich scheidenden Ehegatten rechnen müssen, erfahren Sie hier ...

Mehr über die Scheidung erfahren
 

Gewaltschutz Stuttgart

Während bzw. nach einer Trennung sehen sich manche Ehegatten und Lebenspartner Nachstellungen (dem sog. Stalking), mithin sogar psychischer oder physischer Gewalt ausgesetzt. Übereiltes Stellen von Strafanzeigen ist nicht empfehlenswert, sondern sollte nur mit anwaltlicher Unterstützung stattfinden. Dieser berät Sie über Möglichkeiten des Gewaltschutzes ...

Mehr zum Thema Gewaltschutz

 
stgt-coll 2018-08-20 wid-130 drtm-bns 2018-08-20